Verein

Mit der Gründung des Vereins im November 1926 setzten einige Fußballfreunde aus Rapen ihren Wunsch nach Fußball als Verein in die Tat um. Mit seinen fast 100 Jahren, vielen Höhen und Tiefen, mehreren Namenswechseln, Zusammenschlüssen, schaut der FC 26 Erkenschwick e.V. auf eine abwechslungsreiche Geschichte zurück.

Einer der wichtigsten Punkten des Vereinslebens war neben dem sportlichen Wettkampf, dem Zusammenhalt auch die Nähe zum Ortsteil und die Bereitstellung von vielen Angeboten. Neben der sportlichen Aktivität sind viele Angebote bereit, die sich an Jung und Alt wenden. Der Verein ist auch ein Vermittler zwischen den Nationen und Generationen in Rapen und der Umgebung.

Dem Verein gehören heute etwa 350 Mitglieder, die nicht nur aus Rapen kommen. Die vielen Angebote gesellen sich in mehrere Abteilungen. Die beiden größten sind dabei eben dem Fußball und dem Handball gewidmet.

Auf dem Bild könnt Ihr Teile unserer Haupttribüne, unser Fußball-Spielfeld sehen. In der Mitte seht ihr unser Omni-Spielfeld und daneben unsere Fläche für Beach-Volleyball.

Unsere Skate-Anlage ist aktuell noch im Bau, wird aber so bald wie möglich freigegeben. Unser Vereinsheim sowie die Mannschaftsräume bieten eine vielfältige Möglichkeit für weitere Aktivitäten.

Wir bieten folgende Aktivitäten bei uns im Verein an oder planen deren Umsetzung. Wenn Du unser Angebot nutzen oder gar ausbauen möchtest und kannst, schreib uns einfach per Mail an.

Skate-Anlage noch im Aufbau
Sniorensport-Gruppe noch im Aufbau

Wir freuen über Dein Interesse, ob als Gast, als Freund, als Fan, Zuschauer oder Förderer.

Neues aus dem Verein

%d Bloggern gefällt das: